Bitcoin stürzt in Richtung $30K: Markt Cap Verliert $80 Milliarden In einem Tag

Die gesamte Marktkapitalisierung stürzt auf $930 Milliarden ab, da Bitcoin an einem Tag etwa $4.000 an Wert verloren hat und die meisten alternativen Münzen folgten.

Nach einem weiteren falschen Ausbruch, Bitcoin Revolution hat wieder einmal zurückgegangen und kämpft, um über $31,000 zu halten. Die meisten alternativen Münzen sind der Bewegung nach Süden gefolgt, und die gesamte Marktkapitalisierung hat seit gestern etwa $80 Milliarden verloren.

Bitcoin scheitert bei $35K

Die primäre Kryptowährung hat schon bessere Tage gesehen, denn sie hat in nur einer Woche etwa 15% verloren. Vor einigen Tagen tauchte es unter $29.000, und während es schien, dass die gestrige Handelssitzung bullischer sein würde, hat sich die Situation umgekehrt.

BTC startete einen Aufwärtstrend, der zu einem Tageshoch von $35.000 führte. Als sich die Bullen jedoch auf einen weiteren Anstieg vorbereiteten, übernahmen die Bären das Kommando und trieben den Vermögenswert wieder nach unten.

In den folgenden Stunden verlor BTC etwa $4.000 an Wert und ist bis auf $31.000 gefallen. Die technischen Indikatoren deuten darauf hin, dass dies die erste wichtige Unterstützungsebene ist, die das Retracement eindämmen könnte. Wenn Bitcoin darunter durchbricht, liegt die nächste bei $30.760, bevor es möglicherweise auf die psychologischen $30.000 ankommt.

Auch Altcoins fallen stark

Die meisten alternativen Münzen haben in den letzten Tagen stark zugelegt und es geschafft, die Dominanz von BTC auf dem Markt zu verringern. Dennoch sind sie ihrem Anführer während der aktuellen Korrektur gefolgt.

Ethereum hat mehr als 7% verloren und kämpft mit $1.300. Der Rest der Top-Ten-Münzen ist ebenfalls deutlich im Minus. Namentlich sind dies: Ripple (-6%), Bitcoin Cash (-6%), Binance Coin (-4%), Cardano (-4%), Chainlink (-8%), Litecoin (-7%), und Polkadot (-7%).

Die Situation unter den lower- und mid-cap altcoins ist noch schlimmer. NEAR Protokoll hat die meisten auf einer 24-Stunden-Skala mit einem 17% Rückgang verloren. NXM (-16%), SushiSwap (-14%), Compound (-13%), The Graph (-13%), Reserve Rights (-13%), und Synthetix (-12%) sind nur einige der Beispiele.

Dennoch gibt es auch einige beeindruckende Gewinner. Dazu gehören Horizen (24%), Nervos Network (22%), Celo (20%), ICON (12%) und Decred (12%). Allerdings ist die kumulative Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen innerhalb eines Tages um etwa 80 Mrd. $ auf 930 Mrd. $ geschrumpft.

Kommentare sind deaktiviert.